Gardasee

Copyright: Riva del Garda – Panorama von den Gärten © fottoo – stock.adobe.com

Einen wunderschönen Urlaub erleben am Gardasee in Sirmione in der Region Lombardei

***Hotel Cristallo in Malcesine
8 Tage Di. 04.10. – Di. 11.10.


Copyright: Skaligerburg in Sirmione © mila103 – stock.adobe.com

Dieses stilvolle Hotel ist von Grünflächen umgeben und befindet sich auf einer Halbinsel im Gardasee, neben einem Thermalbad und 900m von der Stadt entfernt. Die eleganten Zimmer verfügen über eine eigene Terrasse mit See- oder Gartenblick, kostenloses WLAN und einen Flachbildfernseher. Es gibt eine schicke Lobby mit eleganten, modernen Sitzgelegenheiten und ein Restaurant mit Blick auf einen nahegelegenen Park. Die Bar bietet einen Service neben dem Außenpool, der auch mit einem Whirlpool ausgestattet und von üppigen Gärten mit einem Ruhebereich umgeben ist.

1. Tag Anreise
Fahrt vorbei an Karlsruhe ,Basel Mailand nach Sirmione .
Angekommen holt uns der Service ab um das Gepäck zum Hotel zu bringen. Ihr Hotel liegt urig hinter einem Park in Sirmione und nur wenige Schritte zum Zentrum von Sirmione

2. Tag Freizeit in Sirmione und Borghetto
Heute haben sie erst mal Zeit sich Sirmione etwas genauer anzuschauen, danach fahren wir vorbei an dem malerischen Dorf Valleggio sul Mincio. Abseits des Massentourismus am Gardasee liegt auch das hübsche Dorf Borghetto, dessen ehemalige Mühlen direkt in den Fluss Mincio gebaut wurden. Sie werden begeistert sein. Nach unserem Aufenthalt fahren wir wieder nach Sirmione zurück.

3. Tag Rundfahrt Valpolicella-Gebiet
Im Osten des Gardasees beginnt das Valpolicella-Gebiet, auch als das „Tal der vielen Keller“ bekannt. Es ist seit Römerzeiten für seinen Wein und Marmor „Rosso di Verona“ bekannt. Landschaftlich geprägt ist das Valpolicella von seinen terrassenartig angelegten Weinbergen, Olivenhainen und den Kirschbäumen. Dazwischen Felder, Hügel, Gutshöfe und Dörfer. Geographisch gesehen erstreckt sich das „klassische“ Valpolicella-Gebiet“ im Nordwesten von Verona wie eine offene Hand, deren fünf Finger vier Täler formen.
Führung im Weinkeller, Weinprobe mit vier verschiedenen Sorten und kleinem Imbiss.

4.Tag Trient und der Grappa (fakultativ)
Heute geht es zunächst in die Hauptstadt der Region Trentino, nach Trient. Die Stadt blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, die in unzähligen Denkmälern, Palazzi und Schlössern ihre Spuren hinterlassen hat. Vorbei an der beeindruckenden Stadtmauer erkennt man am Domplatz, woher der Name „die bemalte Stadt“ kommt: die Außenwände der Palazzi sind über und über mit Fresken verziert, die von der Geschichte der Stadt erzählen! Weiterhin gibt es Überreste aus der Römerzeit, Museen, das Schloss Castello del Buonconsiglio, die Kirche Santa Maria Maggiore, der Domplatz mit dem Dom San Vigilio, der Palazzo Pretorio und der Neptunbrunnen. Eine unerwartet spannende Stadt mit viel Leben und einer ganz besonderen Atmosphäre! Diese Region zudem die Heimat des Grappa. Bei der Besichtigung einer Brennerei werden Sie neben den verschiedenen Typologien des Grappa auch einige deftige Trentiner Spezialitäten verkosten.

5. Tag Der nördliche Gardasee von seiner schönsten Seite
Der Klassiker, welcher natürlich bei keiner Reise an den Gardasee fehlen darf. Wir fahren nach Riva del Garda, kleiner Stadtbummel mit schöner Hafenpromenade. Anschließend geht es mit dem Schiff in das kleine Fischerstädtchen Limone mit Aufenthalt und weiter mit dem Schiff nach Malcesine mit Aufenthalt.

6. Tag Olivenernte mit Mittagessen
Verkostung verschiedener Olivenöle inkl. kleiner Weinprobe.
Nach der Olivenplantage noch Weiterfahrt nach Salo mit Aufenthalt

7. Tag Freizeit Sirmione Nutzen Sie die kleine Auszeit für ihr individuelles Programm oder fakultativ:
Besuch einer Agriturismo und Vorführung der Kunst der Tortelliherstellung. Sie können selbst probieren die Tortelli (den sogenannten „Liebesknoten“) zu schließen. Anschliessend Mittagessen , bestehend aus verschiedenen Tortellisorten, Käseteller, Dessert, Kaffee, Wein, Wasser und Grappa – alles aus eigener Herstellung.

8. Tag Frühstück, Kofferverladen, Heimreise

LEISTUNGEN:
Fahrt im modernen Reisebus
7x Übernachtung mit Frühstücksbuffet.
6x Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet
1x Begrüßungscocktail
1x Abschiedsabendessen
1x Olivenernte mit Olivenölverkostung, Weinprobe und Mittagessen
Reiseleitung bei unseren Ausflügen wie beschrieben
Schifffahrt auf dem Gardasee Riva, Limone Malcesine
inkl. 20,– € Servicegebühr für Reisebüroleistungen (nicht erstattbar)
PREISE p.P. im DZ: € 836,-
EZ-Zuschlag € 147,-

Extras: Bitte vorab buchen
4. Tag Ausflug Trient und
Grappaprobe inkl.Imbiss € 48,-
7. Tag Ausflug zu einem Agriturismo inkl. Mittagessen € 65,-
Kurtaxe ist vor Ort von Jedem selbst zu zahlen, Mindestteilnehmer 25 Personen:
Pandemie bedingte Änderungen vorbehalten!!!

Datum

04 - 11. Okt 2022

Kosten

836€

Veranstaltungsort

Sirmione
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.