Fuggerstadt Augsburg & Bayerisches Voralpenland

3*Augsburg Hotel Sonnenhof
Termin 1: 4 Tages Reise Fr. 14.04. bis Mo. 17.04.2023
Termin 2: 4 Tages Reise Fr. 06.10. bis Mo. 09.10.2023

Von der römischen Geschichte ist im Stadtbild Augsburgs kaum noch etwas sichtbar. Jedoch sind hier die architektonischen Zeugen einer anderen Epoche noch heute sehr präsent. In der Maximilianstraße lässt sich die wuchtige Renaissancearchitektur der Stadtresidenz der Fugger bewundern. Dazu befindet sich in Augsburg die Fuggerei, die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt. Sie entstand vor genau 500 Jahren und wurde von Jakob Fugger gestiftet.

1. Tag: Anreise mit Aufenthalt in Ulm
Ulm ist eine mittelalterliche Stadt im süddeutschen Bundesland Baden-Württemberg. In der Stadtmitte befindet sich das imposante Ulmer Münster, eine jahrhundertealte Kirche im gotischen Baustil. Das Rathaus zeichnet sich durch seine Fassade aus der Frührenaissance aus dem 16. Jahrhundert aus. Die engen Gassen des Fischerviertels, einem Stadtteil an der Donau, werden durch Fachwerkhäuser geprägt.
Weiterfahrt und Ankunft im 3-Sterne-Superior Augsburg Hotel Sonnenhof ■ Begrüßungsschnapserl ■ Abendessen

2.Tag: Augsburg – Stadtführung und Puppentheatermuseum „Die Kiste“
Frühstücksbüfett ■ Am Vormittag Stadtführung in Augsburg vorbei an Rathaus, Fuggerei, Handwerker-Altstadt, den Palästen der Maximilianstraße und dem Brecht-Haus. Individuelle Mittagspause in Augsburg. Am Nachmittag Eintritt und Führung im Augsburger Puppentheatermuseum „Die Kiste“. Hier sind all die berühmten Marionetten der Augsburger Puppenkiste zu bewundern: z. B. Kater Mikesch, Urmel, Jim Knopf, Lukas der Lokomotivführer und viele andere der legendären „Stars an Fäden“. ■ Abendessen

3. Tag: Ammersee mit Schiffsfahrt und Kloster Andechs
Frühstücksbüfett ■ Fahrt an den Ammersee und Aufenthalt in Herrsching. Ab 11:45 Uhr Schiffsfahrt über den südlichen Teil des Sees (Schiff ist bewirtschaftet). Danach Fahrt zum Kloster Andechs, dem zweitgrößten Wallfahrtsort Bayerns. Bekannt ist das Kloster vor allem auch durch das Andechser Bier. Möglichkeit zur individuellen Erkundung des Klostergeländes oder Einkehr im Biergarten. ■ Rückfahrt zum Hotel. ■ Abendessen

4. Tag: Abreise
Frühstücksbüfett ■ Heimreise

LEISTUNGEN:
Fahrt im modernen Reisebus
3x Übernachtung , 3 x Frühstücksbüfett, 3x Abendessen im Rahmen der Halbpension, 1 x Begrüßungsschnapserl
1x Stadtführung Augsburg , 1x Eintritt und Führung im Augsburger Puppentheatermuseum „Die Kiste“
1 x Schiffsfahrt „Südliche Rundfahrt“ ab/bis Herrsching
inkl. 20,– € Servicegebühr für Reisebüroleistungen (nicht erstattbar)
PREISE p.P. im DZ: € 472,-
EZ-Zuschlag € 72,-

Mindestteilnehmer 25 Personen. Änderungen vorbehalten!!!

Datum

14 - 17. Apr 2023

Kosten

472€

Veranstaltungsort

Augsburg
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.