Dresden

Elbflorenz des Nordens

Termin 1 Hotel Am Terrassenufer Dresden
4 Tage Fr., 25.02. – Mo., 28.02.22

Termin 2 Hotel Am Terrassenufer Dresden
4 Tage Do., 23.06. – So., 26.06.22

Termin 3 Hotel Am Terrassenufer Dresden
4 Tage Do., 28.07. – So., 31.07.22

Termin 4 Hotel Am Terrassenufer Dresden
4 Tage Do., 01.12. – So., 04.12.22 ADVENT


Copyright:
Dampfschifffahrt in Dresden © Oleksiy Drachenko-fotolia.com
Meissner Dom © Erik Schumann – Fotolia.com – fotolia.com
Dresdner Zwinger © flori0-fotolia.com
Schloss Moritzburg © digi_dresden-fotolia.com
Schloss Pillnitz © jovannig-fotolia.com
Dresden im Frühling © Objective Eye -fotolia.com

1. Tag: Anreise nach Dresden
Anreise nach Dresden vorbei an Frankfurt am Main, Eisenach, Erfurt. Nach Ankunft Zimmerbezug im Hotel Am Terassenufer. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.
2. Tag: Dresden und Pillnitz
Eine Stadt mit besonderem Flair wird Sie heute verzaubern. Erkunden sie mit ihrem Reiseleiter während einer Stadtrundfahrt die Schönheiten Dresdens. Weiter nach Löschwitz, hier haben wir die Möglichkeit mit der ältesten Bergschwebebahn Deutschlands einen traumhaften Blick auf die Stadtsilhouette Dresdens zu erhaschen. Anschließend geht die Fahrt nach Pillnitz. Besichtigung des märchenhaft angelegten Schlossparks; die einstige Sommerresidenz des sächsischen Hofes. Der Reiz des Schlosses liegt sicherlich in seinem chinesischen Baustil und gehört mit zu den Höhepunkten sächsischer Schlossbaukunst. Es enthält heute ein Kunstgewerbemuseum. Zurück fahren wir dann mit dem Schiff, Pillnitz –Dresden.
3. Tag: Sächsisches Weinland (fakultativ)
Heute besuchen Sie Meißen. Der Mittelpunkt der über 1000jährigen Stadt ist die Albrechtsburg und der Meißner Dom. Lernen Sie die Stadt mit seinem historischen Stadtkern bei einem Rundgang näher kennen. Sie wird heute weitest gehend für Ausstellungen genutzt. Bei einem Besuch in Meißen darf natürlich die Porzellanmanufaktur nicht fehlen. Am Nachmittag geht es weiter zum Schloss Moritzburg. Es ist eines der reizvollsten Naherholungsziele Dresdens. Die barocke Schlossanlage inmitten eines Teiches diente im 18. Jahrhundert „August des Starken“ als Jagdaufenthalt und prachtvolle Kulisse für königliche Lustbarkeiten.
4. Tag: Heimreise nach dem Frühstück

Extras bei Buchung angeben:
1x Ganztägiger Ausflug ins Sächsische Weinland mit Reiseleitung
inkl. Eintritt Schloss Moritzburg & Meißner Porzellanmanufaktur € 58,- p.P.
Mindestteilnehmer 25 Personen
Beherbergungs-Steuer ist vor Ort zu zahlen
Pandemiebedingte Änderungen vorbehalten!!!

LEISTUNGEN:
Fahrt im modernen Reisebus
3 x Übernachtung
und Frühstücksbuffet
1 x Reiseleitung Ganztags Dresden Pillnitz-
1x Schifffahrt Pillnitz
nach Dresden
1x Eintritt und Führung Schlosspark Pillnitz
1x Berg und Talfahrt Dresdner Bergschwebebahn.
inkl. 20,– € Servicegebühr
für Reisebüroleistungen
(nicht erstattbar)
PREISE p.P. im DZ: € 368,-
EZ-Zuschlag € 110,-

Datum

23 - 26. Jun 2022

Kosten

368€

Veranstaltungsort

Dresden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.