Blumenriviera

Copyright: Casino in Monte Carlo © Andrei Nekrassov – fotolia.com

Hotel Torino Wellness & Spa in Diano Marino
Termin 1: 6 Tages Reise von Di. 30.04. bis So. 05.05.
Termin 2: 6 Tages Reise von Do. 03.10. bis Di. 08.10.


Copyright: Palast und Altstadt von Monaco © Boris Stroujko-fotolia.com

Hotelinfos:
Das Hotel Torino Wellness & Spa befindet sich in zentraler Lage im Stadtzentrum von Diano Marina, in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone und den Einkaufsmöglichkeiten. Der hoteleigene Strand ist nur 150 m entfernt und lädt zum Entspannen ein. Alle Zimmer sind Standard Kategorie mit Doppelbett, renoviert mit Dusche, WC, Fön, Telefon, Sat-TV ( Deutsche Programme) , Safe, Minibar Kühlschrank, Wlan. Alle Einzelzimmer mit Doppelbett und Balkon

1. Tag: Anreise
Anreise vorbei an Basel, Mailand, Genova, Savonna nach Diano Marina.

2.Tag: Morgens erst mal Freizeit in Diano Marina danach Fahrt nach Alassio liegt an der Riviera di Ponente zwischen dem Capo Mele und dem Capo Santa Croce und ist als Touristenort bekannt. Beliebt bei Besuchern ist vor allem der kleine Fischerhafen Luca Ferrari.

3. Tag: Monaco – Monte Carlo
Ganztagsausflug an die Cote d´Azur die Schwester der Blumenriviera. Wir fahren zunächst zum Exotischen Garten (mehr als 6000 Kakteen und Dickblattgewächsen). Hier haben Sie einen wunderschönen Blick auf das gesamte Fürstentum. Die Altstadt von Monaco mit Kathedrale und Fürstenpalast, Freizeit zum Altstadtbummel. Weiter entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Großen Preises von Monaco – Weltbekannt und prunkvoll das Spielcasino von Monte Carlo.


Copyright: in Portofino © Olena Z – stock.adobe.com

4. Tag: Menton Nizza.
Menton ist eine Stadt an der Côte d’Azur im Südosten Frankreichs. Sie ist für ihre Strände und Gärten wie den Serre de la Madone bekannt, in dem seltene Pflanzen zu sehen sind. Im Osten liegt die hügelige, mittelalterliche Altstadt. Hier stehen die Basilique Saint-Michel mit ihrem Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert und die prächtige Fassade von La Chapelle des Pénitents-Blancs. In der Nähe zeigt das Musée Jean Cocteau – Collection Séverin Wunderman Werke des Schriftstellers Jean Cocteau. Weiterfahrt über landschaftlich schöne Strecke nach Nizza. Ein unvergesslicher Eindruck bietet sich an der Engelsbucht mit dem tiefblauen Meer und der schönsten Promenade Europas “Promenade des Anglais”. In “Klein Paris”, wie man Nizza auch nennt Freizeit und Bummel in der Altstadt

5. Tag: Freizeit in Diano Marina


Copyright: Blick auf die Bucht von San Remo (Sanremo) © andrzej2012-fotolia.com

6. Tag: Heimreise
vorbei an Mailand, Basel zurück in die Heimatorte


Copyright: Hafenburg in Rapallo © proslgn-fotolia.com

LEISTUNGEN:
Fahrt im modernen Reisebus, 5x Frühstücksbuffet, 4x 3 Gang Wahlmenü
1x Special Event – Ligurisches Abendessen
1x Farewell Cocktail am letzten Abend am Tisch serviert, nach dem Abendessen mit special Dessert, Ausflüge wie beschrieben mit Reiseleitung
inkl. 20,– € Servicegebühr für Reisebüroleistungen (keine Rückerstattung)
PREISE p.P. im DZ: € 768,- (DZ zur Alleinbenutzung )
EZ-Zuschlag € 235,-

Evtl. anfallende Kurtaxe oder Bettensteuer ist von jedem Gast vor Ort selbst zu zahlen
Mindestteilnehmer 25 Personen: Änderungen vorbehalten!!!

Datum

30. Apr 2024 - 05. Mai 2024

Kosten

768€

Veranstaltungsort

Riviera
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.